Rezeptideen für gesunde Pausenbrote

Neben Ordnern, Heften und Büchern gehören auch gesunde Pausenbrote in den Schulranzen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Rezeptideen zur Verfügung. Haben Sie weitere Ideen? Schreiben Sie uns eine Email mit dem Betreff "Rezeptidee".


Brot-Spießchen  (1Pers.)

  • 1 Scheibe Vollkornbrot
  • 1 EL Kräuterfrischkäse ( 55 % Fett i. Tr. )
  • 3 Kirschtomaten
  • 1 Scheibe Putenschinken
  • 2 Würfel Gauda ( 20 g )
  • 1 Scheibe Gurke ( 2cm dick )
  • 1 Schaschlikspieß
  
Zubereitung:

Das Vollkornbrot mit dem Frischkäse bestreichen. Die Scheibe halbieren, die Hälften zusammenklappen und in vier Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen. Die Gurkenscheibe und den Putenschinken halbieren. Die Gurkenstücke jeweils mit einer halben Scheibe Putenschinken umwickeln. Die Brotstücke, die Kirschtomaten, die Gurkenstückchen und die Käsewürfel abwechselnd auf den langen Schaschlikspieß stecken. Den Spieß anschließend in einer Frühstücksbox geben.


Ei-Möhren Toast (1Pers.)

  • 1 kleines Ei
  • 1 kleine Möhre
  • 1 EL zimmerwarme Halbfett - Butter
  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Blatt Salat
Zubereitung:

Das Ei in etwas 7 Minuten kernweich kochen und abschrecken. Die Möhre waschen, schälen, klein raspeln und mit der Butter mischen. Die Toastscheiben mit der Möhrenbutter bestreichen. Das Ei pellen, in Scheiben schneiden, auf eine der beiden Toastscheiben legen und mit dem Paprikapulver bestreuen. Zum Schluss das Salatblatt auf das Ei legen und mit der zweiten Toastscheibe bedecken. Den Toast mit einem Messer diagonal in zwei Dreiecke schneiden und jeweils in Frischhaltefolie einwickeln.


Käse-Brot-Wrap (1Pers.)

  • 1 Scheibe Roggenmischbrot (rechteckig)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Blatt Eisbergsalat
  • 1 Scheibe Butterkäse
  • 1 Zweig Schnittlauch
  • Frischhaltefolie

Zubereitung:

Die Brotscheibe entrinden und mit dem Tomatenmark bestreichen. Anschließend das Brot mit den Salatblättern und dem Butterkäse belegen und den Schnittlauch darüber streuen. Das Brot einrollen und in Frischhaltefolie einwickeln. Den Brot-Wrap ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen und zum Schluss in eine Frühstücksbox geben.

 

Schinken-Brot-Wrap (1Pers.)

  • 1 Scheibe Roggenmischbrot (rechteckig)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Blatt Eisbergsalat
  • 1 Scheibe Kochschinken
  • 1 Zweig Schnittlauch
  • Frischhaltefolie
Zubereitung:

Die Brotscheibe entrinden und mit dem Tomatenmark bestreichen. Anschließend das Brot mit den Salatblättern und dem Kochschinken belegen und den Schnittlauch darüber streuen Das Brot einrollen in in Frischaltefolie einwickeln. Den Brot-Wrap ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen und zum Schluss in eine Frühstücksbox geben.